Golfclub Berchtesgaden

Direkt zum Seiteninhalt
Turnier-sponsoren
Liebe Mitglieder und Gäste

aufgrund des Lockdowns im Berchtesgadener Land muss unser Golfplatz geschlossen werden.
Diese Verfügung gilt voraussichtlich bis zum 02. November 2020 24 Uhr.

Sport im Freien ist zwar erlaubt, aber nicht auf Sportstätten, dazu zählen leider auch Golfanlagen.

Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, dass alle gesund bleiben.

Euer Golfteam

Büro und Pro-Shop sind im Oktober noch von 9 - 16 Uhr geöffnet,
Abendgreenfee ab 14.30 Uhr.

Ab 2. November bis Mitte April bleibt das Sekretariat geschlossen

Bei schlechter Witterung wird das Sekretariat früher geschlossen
Euer Vorstand
„Von der Sonne geküsst war der Ausflug der Golfsenioren mit Captain Peter Renoth und Präsident Niki Netzer nach Eppan und Meran. Während man den Brenner noch bei Schneetreiben überquerte und es südlich von Trient und nördlich von Brixen stürmte, schneite und in Strömen goss, genossen die Senioren die zwei 9 Loch Runden im Golfclub Lana in Meran und im Golfclub Eppan bei bestem großteils sonnigen Golfwetter mit den schneebedeckten Gipfeln der Meraner Alpen auf der einen und den Dolomiten auf der anderen Seite im Hintergrund.
Der schöne Gartenplatz zwischen den Reben in Lana war genau das Richtige zum warm werden bevor das „Blue Monster“ in Eppan alle doch vor schwerere Herausforderungen stellte. Am Loch 8 (140m Carry über Wasser von Gelb) war guter Rat teuer, da halt für Seniorenmänner doch a bisserl weit, aber die Lösung wurde gefunden: Quer über alle Köpfe und Büsche aufs 1er Grün und von dort wieder quer zurück aufs 8er Faiway. Nach dem Golf gabs eine Weinprobe in der Kellerei St. Pauls mit Hans Ebner, der ja bereits im GCB letztes Jahr die Kellerei und ihre Weine vorgestellt hatte. Nach der Weinprobe hatte der Ebner Hans noch ein Schmankerl bereit: Nur ausgewählte Gäste dürfen nämlich die Champagnerei Praeclarus, lokalisiert in einem als Bauernstadl getarnten Bunker des zweiten Weltkriegs in Augenschein nehmen. Es ist die einzige Schaumweinproduktion in Südtirol mit der Methode Champagnois mit reiner Flaschengärung. 5 Jahre lagert die Mischung aus Chardonay und Blauburgunder zusammen mit der Hefe in der Flasche mit Kronenkorken, deren Inhalt zu dem Zeitpunkt noch Orange leuchtet, bevor sich die Hefe absetzt und die Flaschen ins typische Gärregal mit den verschiedenen Positionen kommen. Dort werden sie, wie bekannt, immer wieder gedreht und am Schluss ganz senkrecht gestellt. Der Hals der Flasche mit Inhalt wird eingefroren und beim Öffnen des Kronkorkens schiesst der Hefepfropfen heraus. Anschliessend wir der Flascheninhalt mit einem Chardonay- Zuckerbrei versetzt, weil ansonsten der Champagner zu extrem sauer-trocken schmecken würde. Beim Extra Brut kommen 4g Zucker auf den Liter, beim Brut 13g Zucker. Bei der Bezeichnung “Trocken” bei deutschem Sekt oder anderen Schaumweinen darf die Zuckermenge frei gewählt werden, beim Extra Brut und Brut Champagner nicht. Anschließend kommt der klassische Champagnerkorken auf die Flasche. Wie beim Champagner aus der Champagne hat auch der St. Paulser Champagner seinen Preis und seine Klasse, die unverkennbare Champagnerfarbe durch die Mischung aus Chardonay und Blauburgunder und die Feinperligkeit.
Den Abschluss des Ausflugs bildete ein gemütlicher Abend im Weinkeller von Winzer und Obstbauer Günter Ebner bei deftiger Tiroler Gerstensuppe, Selchfleisch und selbstgemachten Würsten mit Sauerkraut und anschliessend weiteren Schmankerln des eigenen Anbaus aus dem Hause Ebner. Alle waren sich einig: Ein rundummadum gelungener Seniorengolferausflug, der noch lange Gesprächsthema sein wird.”
Angebote der Golfschule:

Hinweis für alte 10er-Block Besitzer (für Unterricht):
10er-Blöcke, die vor 2018 gekauft wurden, also noch beim Willi, sind noch bis Saisonende 2021 gültig.

Angebote  des Proshops :
Liebe Golfer und Golferinnen,
ich möchte euch über das aktuelle Angebot ab sofort, bis Saisonende aus dem Pro-Shop informieren.
Auf die gesamte Bekleidung -40%  (vom regulären Preis ausgehend; ist der bereits reduzierte Preis günstiger, dann gilt dieser)
Auf alle Adidas Schuhe -30%
In der "Auslauf-Schuhecke" gilt weiterhin -20% auf den bereits reduzierten Preis!!!

   

Liebe Grüße,
Euer Sebi,

Golfschule Watzmann
Copyright 2020 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum
Copyright 2020 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum
Copyright 2020 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum
Copyright 2020 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum
Zurück zum Seiteninhalt