Über uns - Golfclub Berchtesgaden

seit 1955
seit 1955
seit 1955
Golf-Club Berchtesgaden
Golf-Club Berchtesgaden
Direkt zum Seiteninhalt
Turnier-sponsoren
Erleben Sie das überwältigende Panorama am Obersalzberg
Spielen Sie sportliches und gesundheitsförderndes Golf zu erschwinglichen Preisen auf einem der atemberaubendsten Plätze Europas. Auf etwa 900m Höhe am Fuße des Obersalzberg und unterhalb der Dokumentation Obersatzberg. Die Dokumentation Obersalzberg ist ein vom Institut für Zeitgeschichte München-Berlin im Auftrag des Freistaats Bayern konzipierter und betreuter Lern- und Erinnerungsort. Unser gepflegter und traditionsreicher 9-Loch Golfplatz mit Blick auf Watzmann, Kehlstein und Tauern gilt nicht nur unter Kennern als der spektakulärste und vielleicht schönste Alpengolfplatz. Laut Aussage eines amerikanischen Gastes im letzten Sommer „better than Pebble Beach“ - und dabei hatte er nicht nur unsere günstigen Greenfeepreise im Auge. Die weiten und offenen Fairways sind fehlerverzeihend, bevor ein präziser Annäherungsschlag ins Grün die volle Aufmerksamkeit jedes Golfers erfordert. Nach bereits einer Runde stellt sich, dank der sanften Anstiegen, auch das positive Gefühl ein, etwas für Körper und Geist getan zu haben. Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch.
Unsere Tradition und Geschichte
Im Jahre 2020 wurde der Golfclub Berchtesgaden 65 Jahre alt und gehört damit zu den ältesten und traditionsreichsten Golfclubs in Bayern. Schon immer, auch beeinflusst durch die amerikanischen Erbauer des Golfplatzes, war die Devise des Clubs das Golfspiel als Sport in herrlicher Natur für Alle zu betrachten und nicht als Vehikel für den Rückzugsraum elitärer Kreise. Demzufolge trafen sich im GCB von Anfang an seit der Gründung 1955 als Mitglieder und Gäste Menschen aus den verschiedensten Berufen und sozialen Schichten um sportlich Golf zu spielen. Nach der Eroberung des Obersalzbergs übergaben die Amerikaner 1947 das Obersalzberggebiet offiziell dem Freistaat Bayern, behielten sich aber die Kontrolle über entscheidende Bereiche und errichteten dort Anlagen zur Erholung amerikanischer Soldaten und ihrer Angehörigen, auch um keine Pilgerstätten für Ewiggestrige aufkommen zu lassen und um die Möglichkeit zu haben das Gebiet weiterhin nach Hinterlassenschaften der Nazis abzusuchen.
Zu diesen Anlagen gehörte auch der Gutshof mit dem daneben errichteten Golfplatz und den Skiliften für den Winterbetrieb. 1955 erlaubten die US-Kräfte dann die Gründung eines einheimischen Golfclubs, deren Mitglieder die Möglichkeit hatten auf dem Gelände Golf zu spielen. Bis 1996 war der Golfplatz jedoch unter amerikanischer Verwaltung. Der Eigentümer der Gutshofanlagen, der Freistaat Bayern, inzwischen vertreten durch die Bayerische Landesbank, investierte 1999/2000 eine höhere Summe in die Infrastruktur des Platzes und des Gutshofes, alle Grüns und Tees wurden komplett saniert und mit einem modernen Drainageaufbau versehen, der Platz erhielt seine heutige Prägung. Nach zahlreichen Diskussionen in den vergangenen Jahrzehnten ob die noch bestehenden aus der NS-Zeit stammenden restlichen Bauten abgebaut werden sollten, gelten sie derzeit als zeitgeschichtliche Denkmäler und stehen unter Denkmalschutz.
Unser Leitbild
Wir pflegen im Golfclub Berchtesgaden ein sportliches, gesundheitsförderndes Golf nach den Regeln der Fairness und des respektvollen Miteinander. Wir betrachten Golf als einen Sport der Menschen verschiedensten Alters, Geschlechts, körperlicher Voraussetzungen und Könnens ein gemeinsames Spielen ermöglicht. Diese Möglichkeit soll Allen offenstehen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft. Fairness, Respekt und Hilfsbereitschaft sind Eigenschaften, die wir nicht nur auf dem Golfplatz ausüben, sondern nach deren Grundsätzen wir uns auch im täglichen Leben verhalten wollen. Wir sind uns der historischen Belastung des Geländes, auf dem wir Golf spielen, bewusst und verdrängen dies nicht. Gerade deshalb werden wir die Opfer des Nationalsozialismus niemals vergessen. Ausgrenzung von Menschen wegen ihrer ethnischen oder sozialen Herkunft, ihrer Religion oder ihrer sexuellen Prägung hat in unserem Club keinen Platz und wir werden aktiv gegen eine solche Ausgrenzung vorgehen.

Ihr Team des Golf-Club Berchtesgaden
Platz und Clubadresse :
Salzbergstrasse 33
83471 Berchtesgaden
Telefon : 08652 2100
Fax : 08652 64843
info@golfclub-berchtesgaden.de
Aktueller Stand :
Büro                   -   Geöffnet
Pro-Shop           -   Click & Collect
Drivingrange      -   Geöffnet
Golfplatz            -   Geöffnet
Für Carts           -   Geöffnet
Restaurant        -   Geschlossen
Bürozeiten :
Ab Platzeröffnung -      Mo - So  -    9 Uhr - 17 Uhr
ab 1. Mai  -          Mo - So   -   9 Uhr - 18 Uhr
ab 1. Sep  -         Mo - So  -    9 Uhr - 17 Uhr
ab 1. Okt  -          Mo - So  -    9 Uhr - 16 Uhr
ab 1. Nov  -         Mo - So  -    9 Uhr - 15 Uhr
Sie sind auf der Suche nach einer guten Übernachtungsmöglichkeit oder einem gutem und empfehlenswerten Hotel mit Wellnessangebot? Die hier aufgeführten Hotels und Campingplätze sind zu dem unsere Partner, wo Sie, mit der Übernachtung, auch ein kostengünstiges Greenfee bei uns erwerben können. Die genaue Lage der Hotels, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Link auf der Partnerseite.
Golfschule
Sie suchen einen kompetenten Golftrainer und sind noch nicht fündig geworden. Auf unserer Anlage ist die Golfschule Watzmann involviert und kann Ihnen sicher ein paar wertvolle Tipps geben. Oder Sie haben noch nie einen Schläger in der Hand gehabt und wollen es einfach mal ausprobieren? -  Einfach anrufen  -  unter 08652 -2100

Werden Sie ein Werbepartner bei uns !


Sprechen Sie mit uns. Rufen Sie uns an:
08652 / 2100
oder Sie schicken uns eine Email:

Wir kommen dann auf Sie zu.
Ihr Prof. Dr. Nikolaus Netzer
Präsident
Copyright 2021 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum - Web-Design by Ali
Copyright 2021 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum - Web-Design by Ali
Copyright 2021 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum- Web-Design by Ali
Copyright 2021 -  Golf-Club Berchtesgaden - Impressum- Web-Design by Ali
Zurück zum Seiteninhalt